Skip to main content
PowerPoint Präsentationen

16:9 oder 4:3 – Wie berechnet man das Seitenverhältnis in cm

By 15. Juni 2019Dezember 16th, 2021No Comments

16:9 oder 4:3 – Seitenverhältnis für Präsentationen

Die Frage lässt sich allgemein nicht beantworten. Wenn man PowerPoint so vielfältig einsetzt wie ich, dann weiß man, dass jedes Medium sein eigenes Format benötigt. Im Folgenden gehe ich genauer darauf ein.

16:9 hat viele Vorteile

Gestalterisch ist 16:9 für Präsentationen perfekt, es bringt mehr Fläche in der Breite, was Text und Bild mehr Raum verschafft. Auch vollflächig eingesetzte Bilder können ihre Wirkung auf der breiten Fläche voll entfalten. Dieses Format ist für die meisten Bildschirme perfekt, da Präsentationen häufig auf Bildschirmen und Fernseher in diesem Format stattfinden.
Denken Sie daran die Präsentation zu drucken, dann bleiben Sie bei 16:9, das lässt sich gut auf A4 drucken.

9:16 das neue Format

Für Präsentation ist das Format nicht zu empfehlen. Sollten Sie Ihre Präsentation bzw. Folien im Social Media als animiertes Video veröffentlichen wollen, dann ist 9:16 genau richtig.

4:3 hat seine Berechtigung

Gestalterisch ist 4:3 nicht ideal. Die Breite erlaubt nicht viel Weißraum, so wirken Layouts häufig gedrungen. Der gestalterische Raum ist sehr begrenzt. Ich nutze dieses Format für meine Kunden PowerPoint Vorlagen für ihre Social Media Ads. Auch bei Präsentation auf Beamer steht mancher Orte nicht genügend Fläche in der Breite zur Verfügung. Kurz gefasst, bei alten Bildschirmen, Platzmangel und Anzeigen gut einsetzbar.

 

Präsentation und Bildschirmgröße

Wie berechnet man 16:9 in cm

Es klingt einfach, aber diese Frage wird immer wieder gestellt. Wie kann man die Seitengröße bestimmen?
Wie oft ist Ihnen das auch passiert, der Kunde möchte die Datei auf der langen Seite mindestens A4 groß haben, aber das Seitenverhältnis ist 16:9. Mir passiert das ständig. In einigen Programmen, wie PowerPoint, kann man das Seitenverhältnis 16:9 einstellen, aber weiß dann nicht wie groß die längste Seite ist. Wenn die Datei an der längsten Seite A4 sein soll, dann muss man es ausrechnen.

Das geht so:

Das Seitenverhältnis ist:
16 / 9 ist 1,77777….
4 / 3 ist 1,33333…

Die lange Seite hat bei A4 29,7 cm. Also wird berechnet:
29,7:1,77=16,78

Die Seite ist 29,7 x 16,78 cm in 16:9 Format.

Das könnte Sie auch interessieren:

Informieren Sie sich bei einem kostenlosen Erstgespräch, wie ich Sie bei Präsentationen und Ihrer Sichtbarkeit unterstützen kann.
Jetzt anrufen: +49 174-9478971

[caldera_form id=“CF5f1170a353d9e“]