Skip to main content
Adobe Illustrator

Adobe Illustrator – Tutorial – Objekte mit 2 oder mehr Konturen

By 19. Juli 2020März 11th, 2022No Comments

Kennen Sie das? Sie haben ein Objekt oder Text und möchten um das Ganze herum noch eine Kontur. Per Hand basteln ist mühsam und kostet viel Zeit. Adobe Illustrator bringt mit Pfade verschieben, ein sehr nützliches Werkzeug. Was man sonst umständlich machen müsste, geht mit diesem Tool ganz wunderbar. Im Grunde geht es darum, die Kontur zu vervielfachen und von der Fläche zu entfernen oder auch umkehrt. Illustrator erlaubt dabei zusätzlich mehrere Konturen, damit ergeben sich schöne Möglichkeiten.

In diesem Video zeige ich Ihnen die Möglichkeiten und weiter unten die weiteren Methoden.

Outline für Text – Pfade verschieben

Textfeld anklicken und das Menü „Aussehen“ öffnen:

  1. Klicken Sie unten im Menü auf das Symbol für Kontur. Im Menü erscheint nun ein neues Feld für Kontur. Wählen Sie Farbe und Konturstärke.
  2. Unten im Menü befindet sich ein Symbol mit „fx“, klicken Sie darauf um ein Effekt hinzuzufügen (Es muss unter Kontur angelegt sein).
  3. Es öffnet sich ein neues Menü, hier wählen Sie den Versatz (Abstand zum Text), Eckformen und Gehrung.

Pfade-verschieben-tutorial

Mehrere Konturen anlegen und Pfad verschieben

Sie können in Illustrator so viele Konturen anlegen und verschieben wie es Ihnen beliebt:

  1. Klicken Sie unten im Menü auf das Symbol für Kontur. Im Menü erscheint nun ein neues Feld für Kontur. Für weitere Pfade wiederholen Sie es einfach.
  2. Unten im Menü befindet sich ein Symbol mit „fx“, klicken Sie darauf um ein Effekt hinzuzufügen. Achten Sie hier unbedingt darauf, unter welchem Pfade Sie „Pfade verschieben“ hinzufügen. Sie können jeder Kontur einen oder mehrere Effekte zuweisen.
  3. Das Menü öffnet sich, hier wählen Sie den Versatz (Abstand zum Text), Eckformen und Gehrung.

mehrere-Pfade-verschieben-tutorial

Das könnte Sie auch interessieren: