Skip to main content
PowerPoint Präsentationen

Animation für PowerPoint

By 1. August 2022August 5th, 2022No Comments

Animation in PowerPoint ist sehr speziell. Man muss sich eine kurze Weile damit beschäftigen, um zu verstehen, wie es funktioniert. Es ist zwar eingeschränkt und mit einer Animationssoftware nicht vergleichbar, aber es deckt in vielen Fällen den Bedarf bei Anzeigen, Präsentationen und Erklärvideos ab.

In diesem Video zeige ich Ihnen mal eine Animation, die ich „Rohr Verlegen“ taufe.
Es geht um  aufschrauben von Wasserleitungen. Es dient nur der Inspiration.

Die Erstellung von Animationen in PowerPoint kann einfach sein, wenn man weiß, wie man es anstellt. In diesem Artikel zeige ich Ihnen die Grundlagen des Erstellens von Animationen in PowerPoint und geben Ihnen Tipps für die beste Umsetzung.

Die Animation von Präsentationen mit PowerPoint ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Präsentation aufzupeppen und den Zuschauern etwas Abwechslung zu bieten. Sie können damit Ihre wichtigsten Punkte hervorheben oder einfach nur einige lustige Elemente in Ihre Präsentation einbauen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Animations-Effekte in PowerPoint erstellen.
Zunächst müssen Sie entscheiden, welchen Effekt Sie erzielen möchten. Soll die Animation eher unauffällig sein oder soll sie die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich ziehen? Anschließend können Sie die passende Animation auswählen und anpassen. Wenn Sie noch unsicher sind, welchen Effekt Sie verwenden möchten, können Sie auch verschiedene Effekte testen, um herauszufinden, welcher am besten zu Ihrer Präsentation passt.
Wenn Sie die Animation erstellt haben, sollten Sie sie jedoch nicht übermäßig verwenden, da sonst das Interesse der Zuschauer schnell nachlassen kann. Verwenden Sie Animations-Effekte also immer sparsam und gezielt, um die bestmögliche Wirkung zu erzielen.

Wie man erste Animationen in die Präsentation einfügt

In PowerPoint gibt es verschiedene Arten von Animationen. Die einfachste Art ist die sogenannte Einzelbildanimation. Dabei wird jedes Element der Präsentation nacheinander animiert. So kann man beispielsweise den Text nach und nach erscheinen lassen oder ein Bild langsam vergrößern.
Um eine Einzelbildanimation hinzuzufügen, geht man wie folgt vor:
1. Zunächst muss man das Objekt auswählen, das animiert werden soll. Das kann zum Beispiel ein Textblock oder ein Bild sein.
2. Anschließend klickt man in der Menüleiste auf „Animation“ und wählt die gewünschte Animation aus.
3. Nun kann man noch weitere Einstellungen vornehmen, zum Beispiel die Animationsgeschwindigkeit oder ob die Animation mehrmals abgespielt werden soll.
4. Zum Schluss klickt man auf „OK“, um die Animation hinzuzufügen
Mit diesem Wissen sollte es kein Problem sein, erste Animationen in die Präsentation einzufügen und so den Zuschauern etwas Abwechslung zu bieten.
Animationen sind eine tolle Möglichkeit, Ihren PowerPoint-Präsentationen mehr Leben einzuhauchen. Sie können damit wichtige Punkte hervorheben und den Zuschauern eine visuelle Hilfe bieten, die Präsentation zu verstehen. Mit der richtigen Animation können Sie Ihre Präsentation so gestalten, dass sie für Ihre Zuschauer lebendig und interessant wird.

Informieren Sie sich, über die Möglichkeiten der digitalen Sichtbarkeit, bei einem kostenlosen Erstgespräch.
Jetzt anrufen: +49 174-9478971

    Das könnte Sie auch interessieren: