Präsentationen

PowerPoint Tabellen gestalten

By 31. Mai 2020Juli 10th, 2020No Comments

Seit 20 Jahren sehe die gleichen, schlecht gestalteten Tabellen. Tabellen gestalten ist einfacher als Sie glauben.

Ungeeignete Schriftarten in wilder Mischung mit kräftigen Hintergrundfarben, auf eine winzige Fläche gequetscht. Endlose Zeilen an Informationen, ohne jemals gelesen zu werden. Der Tod für jede Tabelle, die aufdringlichen bunten Zellen.
Begegnet mir eine solche Folie, möchte ich am liebsten die Löschtaste drücken. Leider hängt hinter so einer Präsentation meist ein To Do, der sich nicht löschen lässt.
Kaum einer freut sich über solche Präsentationen, aber warum machen alle die schlecht gestalteten Folien nach?

Tabellen gestalten ist einfach. Tabellen in Präsentationen können wunderschöne Formen annehmen. Doch das setzt voraus, dass sich der Gestalter mit den Grundlagen der Gestaltung auseinandersetzt. Foliengestaltung ist Layoutgestaltung. Weshalb es auch den Regeln der Gestaltung unterliegt . Dabei geht es um Layout, Typografie, Lesekurve und das Führen der Betrachter durch die Informationen. Genau daran scheitert es häufig bei PowerPoint-Präsentationen. Ziel einer Präsentation ist zu überzeugen und das in der schönsten Art und Weise.

Kleine Faustregeln:

  • Setzen Sie in jeder Tabelle einen Fokus.
  • Verzichten Sie auf Textauszeichnung innerhalb der Tabelle
  • Setzen Sie Hintergrundfarben nur dezent
  • Verfeinern Sie das Schriftbild und sorgen Sie für Ruhe auf der Fläche.

Ich stelle Ihnen hier zwei Varianten vor, wie man Tabellen verbessern kann.