Ich verrate Ihnen, wer ich bin.

Meine Ausbildung

Die ersten Schritte in die Werbewelt unternahm ich 2001 als Illustratorin. Die Leidenschaft für diesen Beruf wurde stärker, der Wunsch nach einer breit gefächerten Qualifikation größer. Ich begann eine Ausbildung zur Kommunikationsdesignerin Print und legte 2005 erfolgreich alle Prüfungen ab. In Druckereien und klassischen Werbeagenturen konnte ich in allen analogen Entwurfs- und Produktionstechniken Erfahrungen sammeln. In dieser Zeit munkelte jeder in der Branche: „Der Druck wird sterben.“ Gemeint waren herkömmliche Druckmaschinen, Repro und Satz. Deshalb war mein Weg in die digitale Welt des Designs und des Marketings klar. Die Fortschritte in der Entwicklung von professionellem Webdesign faszinierten mich von Anfang an. Ich erlernte HTML, Bootstrap, Interfacedesign, SEO und SEA. Schnell wurde mir jedoch klar, das schönste Design bleibt erfolglos, wenn es nicht zielgerichtet ist.

In Kooperation mit diversen Medienagenturen, für Kunden aus Lifestyle, Dienstleistungen, Versicherung, Immobilien, IT und Automotive, konnte ich mir viel Wissen und Erfahrung über Markenbildung, Positionierung, Marketing Maßnahmen, Analyse und Zielgruppenarbeit aneignen. Alle Branchen, für die ich schon gearbeitet habe, haben ihren besonderen Reiz auf mich ausgeübt, doch mein Herz schlägt eindeutig für IT.

Am Anfang steht das Konzept.

So unterschiedlich meine Kunden und ihre Erwartungen sind, so individuell konzipiere ich einen schlüssigen Fahrplan.
Ich höre zu, lese zwischen den Zeilen und betrachte den Ist-Zustand exakt. Dabei erfasse ich die Komplexität aller Aspekte und denke mich in den Kunden und die Zielgruppe hinein. Ich erarbeite gemeinsam mit meinem Kunden die Kommunikationsziele.

Die klassischen Instrumente wie Corporate Identity mit Design von Logo, Geschäftspapieren, Broschüren oder Katalogen im Printbereich beherrsche ich ebenso wie Konzept und Realisierung von Marken.

Meinen Fundus an Skills erweitere und perfektioniere ich beständig. Es ist meine Leidenschaft, neue Software, neue Entwicklungen im Internet und neue Ideen im Vertrieb aufzunehmen und mich darin fortzubilden.
Im Thema Webdesign mit WordPress, HTML und Typo3 und der Unterstützung bei Blogs bin ich zu Hause, meine Spielwiese ist die erweiterte Entwicklung von nach neuen SEO-Richtlinien ausgerichteten Landingpages. Es ist ein Vergnügen dabei zuzusehen, wenn Maßnahmen sich in Zahlen niederschlagen.

Ideenfindung und Produktion von Content sind mein Metier. Ich konzipiere und realisiere mit verschiedenen Teams aus Marketing, Text, Vertrieb, Entwicklung und Grafikern neue Ideen für Ihren Außenauftritt, dazu gehören auch Newsletters und E-Mail-Marketing wie Events und Messen.
Je nachdem wie Vertrieb, Kundensupport oder andere Geschäftsfelder aufgebaut sind, liegt der Schwerpunkt meiner Konzeption auf B2B oder B2C.

Meine Welt ist digital. Analysieren und prüfen der Sichtbarkeit von Inhalten mit Analytics, Sistrix und Ryte sind für mich ein Vergnügen. Ich arbeite mit Pinterest, Instagram, TikTok und Facebook und wenn mein Kunde in ein anderes Ambiente zieht, bin ich die neue Mitbewohnerin. Ich kultiviere nicht meinen eigenen Stil, sondern synchronisiere mich auf die Ziele meiner Kunden.

Alles aus einer Hand.

Vom Konzept bis zur Realisierung, von der Idee bis zu den außergewöhnlichsten Projekten, ich führe alle zusammen: Externe Mitarbeiter, Dienstleister und Produktionsfirmen. Ich halte Ihnen den Kopf für Ihr Business frei.

Mein Credo:

„Ich gestalte, um zu verkaufen, nicht um schöne Designs zu produzieren.“

Immer auf Performance ausgerichtet hat der messbare Erfolg aller Instrumente Priorität. Ich erarbeite für meine Kunden eine Kombination aus treffsicherer Kommunikation, Kampagnen und neuen Maßnahmen. Ich finde die Hebel, die für eine ökonomische Leadgenerierung fehlen.