Erzählen Sie Geschichten, aber keine Märchen

Erzählen Geschichten, erzählen Sie vom leidenden Helden und dessen Rettung.

Das Wichtigstes bei Präsentationen ist die Geschichte. Eine Geschichte um ein banales Produkt herum zu erzählen, ist eine Kunst für sich. Gelingt es, dann ist Verkaufen nicht schwer.

PowerPoint-Präsentation erstellen

Gute Präsentationen sind kein Zufall

Sie möchten eine Präsentation die Ihnen gerecht wird und Sie bei der Realisierung von Abschlüssen unterstützt ? Sie möchte das Design nicht selbst machen und sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren? Oder benötigen Sie einen sauberen Master mit Ihrem Corporate Design?

Dann sind Sie bei mir richtig.
Ich erstelle seit ca. 18 Jahren Präsentationen für Unternehmen und Agenturen. Spezialisiert bin auf Sale und Pitch. Dabei konzentriere ich mich auf die Sale Story, die saubere Gliederung und das richtige Design.
Ich konzipiere und betreue, mit großer Leidenschaft für digitale Medien, Ihre Präsentation.

PowerPoint, Keynote oder Prezi – Die Technik ist egal, wichtig ist der Inhalt

Eine Pitch-Präsentation ist in der Regel umfangreicher als die normale Businesspräsentationen. Dabei produzieren unterschiedliche Abteilungen umfangreiche Inhalte und führen es am Ende zu einer Präsentation zusammen. Bis zu 200 Seiten kommen bei einem Pitch zusammen. Zusätzlich werden Folder, Handout, Agenda und Plakat nötig.
Jetzt stellen Sie sich vor, alle Abteilungen gestalten ihre Folien selbst. Das Resultat ist den meisten von Ihnen schon bekannt.

Fachleute beherrschen ihre Themen souverän, aber sobald es an die Präsentation geht, fehlt die Zeit, die Struktur und häufig damit auch die Freude. Frustration ist die Folge. Am Ende kostete die Präsentation viel Zeit und entspricht nicht den Erwartungen. Sie erreichen Ihr Ziel nicht.
Dabei ist die Lösung einfach! Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kompetenz und lassen Sie die Präsentation von mir konzipieren und gestalten.

4 Grundregeln

Die Erzählstrategie ist das Wichtigste

Fehlt die Struktur in einer Präsentation oder ist sie nicht richtig durchdacht, erscheint die Präsentation chaotisch. Insofern steigt der Betrachter mitten in der Präsentation aus. Sie müssen immer dafür sorgen, das der Betrachter der Erzählung folgen kann. Dafür braucht er keine mitlaufende Agenda oder sonstige gestaltete Führungselemente. Er braucht eine klare Struktur.

Je, besser die Aufbereitung der Inhalte ist, desto einfacher kann sich der Betrachter die Inhalte einprägen. So ist das Wichtigste an einer Präsentation – die Erzählstrategieohne die ist eine gute Präsentation nicht möglich.

  1. Was wird erzählt? Die Geschichte, das Produkt
  2. Warum wird überhaupt erzählt? Der Nutzen
  3. Wem wird erzählt? Die Zielgruppe
  4. Wie wird erzählt? Erzählhaltung, Medium und Design

Referenzen