Skip to main content
search
PowerPoint Präsentationen

PowerPoint Animationen als Video exportieren

Animationen in PowerPoint sind fantastisch geeignet, um Geschichten zu erzählen. Einfache Storys werden dadurch lebendiger und spannender für die Zuschauer. Ich lege mir vor einer Präsentation immer einen Plan zurecht, wie ich meine Animation aufbauen will. Das sind meistens einfache Skizzen. Ein Plan hilft mir dabei, durch die vielen Möglichkeiten der Animation nicht von meiner Idee abzudriften. Animationen in PowerPoint lassen sich als hochwertiges Video exportieren oder auch als animierte GIF.

In dieser Anleitung zeige ich Ihnen, wie Sie ein Video exportieren in PowerPoint für Mac und PC.

Video exportieren in PowerPoint Mac:

  1. Ihre Folien sind animiert oder auch nicht und bereit für den Export.
  2. Nun wählen Sie im Registermenü Datei -> Exportieren
  3. Wählen Sie MOV oder MP4.
  4. Wählen Sie die Komprimierung: H.264  (auch bekannt als MPEG-4 AVC)
    PowerPoint empfiehlt: Wir empfehlen die Verwendung von M4A Dateien, die mit AAC-Audio codiert sind.
    HEVC: High Efficiency Video Coding ist ein Standard zum Komprimieren von Videos, mit dem Sie 2K- und 4K-Videos.Apple ProRes: Die Videoschnittsoftware Final Cut Pro von Apple verwendet ProRes. Sie bietet die verlustfreie Komprimierung von HD-Videos,
  5. Unter Qualität können Sie zwischen Präsentationsqualität, Internetqualität und geringer Qualität wählen. Wählen Sie hier, wenn möglich Präsentationsqualität, alles andere wird unkontrolliert komprimiert.
    Videos in HD sind im Grunde kein Problem. Achten Sie dabei darauf, dass Sie hochwertigen Bilder einfügen, nur dann wird es nicht unscharf.
  6. Unter Zeitablauf legen Sie den automatischen Folienwechsel fest. Haben Sie innerhalb der Präsentation schon eine Zeit für den Übergang angegeben, dann können Sie ein Häkchen setzen, dann wird dieser übernommen. Wenn nicht, dann können Sie hier in Sekunden den Folienwechsel angeben.

PowerPoint-mac-Video-exportieren

 

—-

Video exportieren in PowerPoint für PC:

Um eine Animation in PowerPoint für PC als Video zu exportieren, befolgen Sie diese Schritte:

  1. Öffnen Sie Ihre PowerPoint-Präsentation.
  2. Gehen Sie zu „Datei“ > „Exportieren“ > ‚Video erstellen‘.
  3. Wählen Sie die Videoqualität.
  4. Passen Sie die Zeiteinstellungen für den Folienübergang an.
  5. Klicken Sie auf „Video erstellen“, wählen Sie einen Speicherort und starten Sie den Export.

PowerPoint-Animation-als-Video-expotieren-für-PC

 

—–

Videos einfügen in PowerPoint:

Kurzanleitung wie man Video einfügt

  • Öffnen Sie Ihre Präsentation und wählen Sie die gewünschte Folie aus.
  • Klicken Sie auf den Tab „Einfügen“ in der Menüleiste.
    Video-importieren
  • Wählen Sie „Video“ und dann „Video aus Datei“, um ein Video von Ihrem Computer einzufügen, oder „Online-Video“, um eine URL für ein Video von Plattformen wie YouTube zu verwenden.
  • Platzieren und passen Sie das Video auf der Folie an, indem Sie es ziehen und die Ecken zum Skalieren verwenden.
  • Unter dem Tab „Wiedergabe“ können Sie Einstellungen wie automatisches Abspielen oder bei Klick starten festlegen.
  • Speichern Sie Ihre Präsentation.

Video-importieren-und-einstellen-PowerPoint

 

—-

Unterstützte Videodateiformate

Dateiformat Erweiterung
Windows-Videodatei (Einige AVI-Dateien erfordern möglicherweise zusätzliche Codecs) ASF
Windows-Videodatei (Einige AVI-Dateien erfordern möglicherweise zusätzliche Codecs) AVI
MP4-Videodatei* MP4, M4V, MOV
Filmdatei MPG oder MPEG
Windows Media-Videodatei WMV