Skip to main content
search
PowerPoint Präsentationen

Die 6 wichtigsten PPT-Funktionen, die Sie kennen müssen, um professionelle Präsentationen zu erstellen

PPT ist ein vielseitiges und leistungsstarkes Werkzeug, das Ihre Präsentationen auf die nächste Stufe heben kann. Egal, ob Sie Student, Geschäftsmann oder Redner sind – wenn Sie wissen, wie man diese Software effektiv einsetzt, kann das den Unterschied ausmachen, wenn es darum geht, Ihr Publikum zu fesseln und Ihre Botschaft zu vermitteln.

Bei der Vielzahl der verfügbaren Funktionen und Optionen kann es jedoch schwierig sein, den richtigen Einstieg zu finden. Deshalb habe ich eine Liste mit den 5 wichtigsten PowerPoint-Funktionen zusammengestellt, die Sie kennen müssen, um professionelle Präsentationen zu erstellen.

Von der Gestaltung auffälliger Folien bis hin zur Verwendung von Animationen und Übergängen, um Ihr Publikum bei der Stange zu halten – wenn Sie diese grundlegenden Funktionen beherrschen, können Sie Präsentationen erstellen, die sowohl informativ als auch visuell ansprechend sind.

Also, lassen Sie uns eintauchen und herausfinden, wie Sie Ihre PowerPoint-Fähigkeiten auf die nächste Stufe bringen können.

Einführung zu PowerPoint (PPT)

Microsoft-PPT ist seit langem ein unverzichtbares Tool für die Erstellung von Präsentationen. Die Software ist Teil des Microsoft Office-Pakets und bietet eine Vielzahl von Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, beeindruckende Präsentationen zu erstellen. Obwohl es viele andere Programme gibt, mit denen Sie Präsentationen erstellen können, hat PowerPoint eine breite Akzeptanz und wird von den meisten Unternehmen und Organisationen genutzt.

Wenn Sie PowerPoint zum ersten Mal öffnen, sehen Sie eine leere Folie, auf der Sie Ihre Präsentation erstellen können.

PowerPoint bietet eine Vielzahl von Vorlagen, die Sie verwenden können, um den Entwurf Ihrer Präsentation zu vereinfachen. Diese Vorlagen sind einfach zu bearbeiten und können an Ihre spezifischen Anforderungen angepasst werden.

PowerPoint bietet auch eine Vielzahl von Designoptionen, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Präsentation individuell anzupassen.

Unternehmenspräsentation-PowerPoint- rauschsinnig

1. Typografischer Schnelleinstieg in PowerPoint

Um in PowerPoint schnell den Einstieg zu finden und beeindruckende Präsentationen zu erstellen, ist es wichtig, einige grundlegende Dinge über Schriftarten und Formatierungen zu wissen. In diesem Artikel gebe ich Ihnen wertvolle Tipps, wie Sie Schriften in PPT optimal einstellen und Textfelder effektiv nutzen. Entdecken Sie, wie Sie die richtige Schriftart auswählen, um Ihre Botschaft zu betonen, und lernen Sie, wie Sie Textfelder ansprechend formatieren. Mit diesem Wissen können Sie schnell und einfach professionelle Folien erstellen, die Ihre Präsentationen auf ein neues Level heben.

Hier geht es zum Tutorial-Typografischer Schnelleinstieg in PowerPoint

Form-formatieren-PowerPoint

2. Aufzählungen in Microsoft-PPT

Die Anpassung der Aufzählungszeichen in PowerPoint ist ein einfacher Vorgang, wenn man weiß, wo man die Einstellungen findet.

PowerPoint bietet eine Vielzahl von Optionen, um die Aufzählungszeichen ansprechender zu gestalten. Sie haben die Möglichkeit, aus Symbolen, Bildern und Zahlen zu wählen. Sie können sogar eigene Illustrationen oder Grafiken als Aufzählungszeichen verwenden.

Unter dem Symbol „Zahnrad“ finden Sie eine Auswahl an Emojis und grafischen Symbolen, bei denen Sie auch die Farbe frei wählen können. Außerdem können Sie die Größe der Aufzählungszeichen anpassen, um sie Ihren individuellen Bedürfnissen anzupassen.

Hier geht es zum Tutorial-Aufzählungszeichen in PPT ändern

PowerPoint BulletPoints  e

3. Folienmaster für PowerPoint

Der Folienmaster in PPT ist ein äußerst nützliches Werkzeug, um Vorlagen für Ihre Präsentationen zu erstellen. Als übergeordnete Vorlage legt der Folienmaster das Design und Layout Ihrer Folien fest.

Sie können Hintergrundbilder, Schriftarten, Farben, Platzhalter und andere Elemente definieren, die auf allen Folien erscheinen sollen. Änderungen im Folienmaster werden automatisch auf alle abgeleiteten Folien übertragen, was Ihnen Zeit spart und ein einheitliches Erscheinungsbild gewährleistet.

Nutzen Sie den Folienmaster in PowerPoint, um beeindruckende Vorlagen zu erstellen und die Effizienz Ihrer Präsentationserstellung zu steigern.

PowerPoint-Präsentationen-Folienmaster-Firmenpräsentation-Vortrag-Unternehmenspräsentation-erstellen-lassen

4. Beherrschung von Animationen und Übergängen

Animationen und Übergänge können Ihrer Präsentation eine zusätzliche Dimension verleihen und dazu beitragen, dass Ihre Botschaft besser vermittelt wird.

PowerPoint bietet eine Vielzahl von Animationen und Übergängen, die Sie in Ihre Präsentationen einfügen können. Es ist jedoch wichtig, diese Elemente sparsam und strategisch einzusetzen, damit sie nicht von Ihrer Botschaft ablenken.

Eine Möglichkeit, Animationen und Übergänge in Ihre Präsentationen zu integrieren, besteht darin, sie als visuelles Werkzeug zu verwenden, um Ihre Botschaft zu unterstützen. Eine subtile Animation oder ein einfacher Übergang kann dazu beitragen, dass Ihre Botschaft besser verstanden wird.

Vermeiden Sie jedoch übertriebene Animationen und Übergänge, da dies Ihre Präsentation unprofessionell aussehen lassen kann.
In meinem Blog finden Sie viele Videos dazu. Z.B. Bildanimation.

5. Design von Grafiken mit den Formmodi

Einer der herausragenden Vorzüge sind die Formmodi, die es ermöglichen, Formen direkt in PowerPoint zu erstellen und individuell anzupassen. Diese Funktionen erleichtern das kreative Gestalten von Grafiken und bieten zahlreiche Vorteile:

Die Formmodi in PowerPoint ermöglichen es, Grundformen wie Rechtecke, Kreise, Dreiecke und Linien ganz einfach zu erstellen und nach Bedarf anzupassen. Mit nur wenigen Klicks können Größe, Farben und weitere Eigenschaften der Formen geändert werden. Diese Flexibilität erlaubt es, Grafiken schnell auf die spezifischen Anforderungen der Präsentation anzupassen.

Anleitung zu Formodi finden Sie hier.

Symbole-in-PowerPoint-verwenden

6. Exportformate in PowerPoint

PowerPoint ist ein vielseitiges Tool, das eine Vielzahl von Exportoptionen bietet. Es ermöglicht das Speichern von Präsentationen im PPTX-Format für zukünftige Bearbeitungen und im PPT-Format für Kompatibilität mit älteren Versionen. Mit PowerPoint können Sie Präsentationen auch als Bilder im SVG, PNG- oder JPEG-Format speichern.

Für den Druck oder die Weitergabe bietet PowerPoint die Option, Präsentationen als PDF zu exportieren. Und wenn Sie Ihre Präsentation auf einer Webseite oder in sozialen Medien teilen möchten, kann PowerPoint Ihre Präsentation sogar in ein Video-Format wie MP4 oder MOV konvertieren.

Anleitung, um ein PDF zu exportieren, finden hier.

Sales Story: der rote Faden

Stellen Sie sicher, dass Ihre Botschaft auf Ihr Publikum abgestimmt ist und dass Ihre Präsentation den Kontext berücksichtigt, in dem sie gegeben wird.

Eine erfolgreiche Präsentation zeichnet sich durch eine gut strukturierte Sales-Story und eine klare Gliederung aus.

Die Sales-Story erweckt das Interesse und die Aufmerksamkeit des Publikums, indem sie Probleme anspricht und Lösungen präsentiert. Eine klare Gliederung ermöglicht es dem Publikum, den roten Faden der Präsentation zu verfolgen und die Informationen leichter aufzunehmen.

Eine überzeugende Story und eine strukturierte Präsentation bilden eine solide Grundlage für den Erfolg Ihres Vortrags, indem sie Ihre Botschaft effektiv vermitteln und das Publikum dazu motivieren, Ihren Ideen zu folgen und zu handeln.

Textmenge: die Herausforderung bei allen Präsentationen

Dieser Tipp ist im eigentlichen Sinne keine Funktion, aber eines der wichtigsten Punkte bei der Erstellung von Präsentationen. Die meisten Präsentationen leiden an zu viel Informationen und Text. Hier einige Tipps, um entgegenzuwirken:

  1. Kreative Visualisierung nutzen: Texter können komplexe Informationen in bildliche Darstellungen umwandeln, indem sie Bilder, Diagramme und Icons verwenden. Anstelle von langen Textblöcken werden visuelle Elemente eingesetzt, um die Botschaft klarer und anschaulicher zu vermitteln.
  2. Texthierarchie und Kontrastfarben: Durch die Verwendung von Subüberschriften und kontrastierenden Farben können Texter die Texthierarchie in Ihrer Präsentation verbessern. Dadurch wird es dem Publikum einfacher, die Informationen zu erfassen und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.
  3. Kategorisierung mit Spalten oder Boxen: Texter können Informationen in Ihrer Präsentation in übersichtliche Kategorien einteilen, indem sie Spalten oder Boxen verwenden. Dies erleichtert dem Publikum die Strukturierung und Verarbeitung der Inhalte.
  4. Konzise Sätze und Absätze: Durch die Verwendung von kurzen und prägnanten Sätzen und Absätzen kann der Textgehalt reduziert werden, ohne dabei die Bedeutung zu beeinträchtigen. Texter können dazu beitragen, die Informationen auf das Wesentliche zu konzentrieren.
  5. Gestaltung des Texts: Die Formatierung des Texts spielt eine wichtige Rolle bei der Lesbarkeit Ihrer Präsentation. Texter wählen leicht lesbare Schriftarten, passende Zeilenabstände und vermeiden den Gebrauch von ausschließlich Großbuchstaben, um die Lesbarkeit zu verbessern.
  6. Einführung von Weißraum: Texter können bewusst Weißraum in Ihrer Präsentation einsetzen, um die visuelle Wirkung zu verstärken und die Aufmerksamkeit des Publikums gezielt auf wichtige Informationen zu lenken.

PowerPoint ist ein leistungsstarkes Tool

Damit können Sie professionelle Präsentationen erstellen. Indem Sie die grundlegenden Funktionen von PowerPoint beherrschen, können Sie Präsentationen erstellen, die informativ und visuell ansprechend sind. Es ist jedoch wichtig, Ihre Präsentationen sorgfältig zu planen und zu üben, um sicherzustellen, dass sie erfolgreich sind.

Wenn Sie ein erfahrener Benutzer sind, können Sie auch fortgeschrittene Funktionen verwenden, um Ihre Präsentationen zu verbessern. Wenn Sie PowerPoint verwenden, um Ihre Präsentationen zu erstellen, haben Sie ein leistungsstarkes Tool zur Hand, um Ihre Botschaft zu vermitteln.

PowerPoint-Alternativen zum Überlegen

Obwohl Microsoft PowerPoint eine sehr beliebte Präsentationssoftware ist, gibt es auch eine Reihe von Alternativen, die Sie in Betracht ziehen können. Einige dieser Alternativen umfassen Prezi, Google Slides und Keynote. Diese Alternativen bieten ähnliche Funktionen wie PowerPoint, können jedoch etwas anders funktionieren und verschiedene Vor- und Nachteile haben.

Sie benötigen Unterstützung bei der Erstellungen von Präsentationen?
Jetzt anrufen: +49 174-9478971

    Das könnte Sie auch interessieren:

    FAQ - PowerPoint und Google Slides Services

    Ich habe für Sie ein FAQ zusammengestellt, das viele Ihrer Fragen beantworten wird und Sie bei Ihrer Entscheidung unterstützt.

    Was ist der Unterschied zwischen Pitch-Präsentationen und Verkaufs-Präsentationen? Warum sind beide wichtig für den Verkaufsprozess?

    Pitches sind kurz und wecken Interesse bei potenziellen Kunden oder Investoren. Verkaufs-Präsentationen sind detaillierter und überzeugen zum Kauf. Beide sind wichtig, um Kunden zu gewinnen und Geschäftsabschlüsse erfolgreich zu tätigen.

    Was für Arten von Präsentationen gibt es?

    Es gibt informative Präsentationen, Präsentationen zur Problemlösung, Forschungs-Präsentationen, technische Präsentationen und viele andere.

    Wie können Texter mir helfen, meine Präsentationen weniger textlastig zu gestalten?

    Texter können Ihre Präsentationen weniger textlastig gestalten, indem sie komplexe Informationen in bildliche Darstellungen umwandeln, Subüberschriften und kontrastierende Farben verwenden, Informationen in Kategorien einteilen und kurze und prägnante Sätze und Absätze verwenden.

    Was sind Masterfolien und wie tragen sie zur Effizienz bei der Erstellung von Unterlagen bei?

    Masterfolien sind Vorlagen für bestimmte Layouts, die auf alle Folien oder Seiten eines Dokuments angewendet werden können. Sie ermöglichen eine konsistente Gestaltung von Elementen wie Hintergründen, Logos, Platzhaltern und anderen Designelementen. Durch die Verwendung von Masterfolien können Änderungen an einem Element automatisch auf alle Folien oder Seiten übertragen werden, was Zeit spart und sicherstellt, dass das gesamte Dokument ein einheitliches Erscheinungsbild hat. Unabhängig von der Art des Dokuments ermöglichen Masterfolien eine effiziente und professionelle Gestaltung.

    Wie kann ein Texter oder Ghostwriter bei der Erstellung von Vorträgen helfen, um die Textlastigkeit zu reduzieren?

    Präsentationen können oft übermäßig textlastig sein, was zu einer überwältigenden Wirkung auf das Publikum führen kann. Ein erfahrener Texter oder Ghostwriter kann dabei helfen, den Text in der Präsentation zu komprimieren und auf den Punkt zu bringen. Durch ihre Fähigkeiten im Umgang mit Sprache und ihrer Expertise können sie die Informationen präzise formulieren und die Botschaften effektiv vermitteln. Dadurch wird der Vortrag klarer, verständlicher und ansprechender für das Publikum. Indem sie den Text optimieren, sorgen Texter und Ghostwriter dafür, dass Ihre Demonstration auf den Inhalt fokussiert und Ihr Leistungsversprechen verständlich wird.

    Wo liegt der Unterschied zwischen einem Pitch und einer einfachen Sales-Präsentation?

    Ein Pitch und eine einfache Sales-Präsentation haben unterschiedliche Zwecke und Herangehensweisen in Bezug auf den Verkaufsprozess.

    Ein Pitch ist eine gezielte und oft kurze Präsentation, die darauf abzielt, potenzielle Kunden, Investoren oder Geschäftspartner von einer Idee, einem Produkt oder einem Unternehmen zu überzeugen. Der Fokus liegt dabei auf der Schaffung von Interesse, dem Hervorheben des Alleinstellungsmerkmals und dem Gewinnen von Unterstützung oder Investitionen. Ein Pitch konzentriert sich oft auf die emotionale Ansprache und die Darstellung des Mehrwerts, um potenzielle Geschäftsmöglichkeiten zu generieren.

    Eine Sales-Präsentation hingegen ist eine detailliertere und umfassendere Darstellung von Produkten oder Dienstleistungen mit dem Ziel, potenzielle Kunden von einem Kauf zu überzeugen. Sie enthält oft Informationen über Funktionen, Vorteile, Preise und andere relevante Details. Eine Sales-Präsentation zielt darauf ab, das Vertrauen der Kunden aufzubauen, deren Bedürfnisse zu erfüllen und den Wert des angebotenen Produkts oder der Dienstleistung zu verdeutlichen.

    Der Hauptunterschied liegt also im Umfang, der Zielsetzung und der Herangehensweise. Ein Pitch ist knapper, konzentriert sich auf das Erzeugen von Interesse und der Unterstützung, während eine einfache Sales-Präsentation mehr Details enthält und darauf abzielt, den Kunden von einem Kauf zu überzeugen. Beide Präsentationstypen sind wichtig, um den Verkaufsprozess zu unterstützen und potenzielle Kunden zu gewinnen.

    error: